DE | EN | USA | ES | CH | IT | FR | SI | HR | PL | CZ | SK

ekey. dein finger. dein schlüssel
Unternehmen  >  News  >  News-Detail
Zurück zur Übersicht

ekey ist nun offizieller Integrationspartner von Crestron

Zugang per Fingerabdruck für Crestron Smart Homes Lösungen

Mittwoch, 21. November 2018

Rockleigh, NJ - 21. November 2018 - Crestron, der weltweit führende Anbieter von kundenspezifischer Haustechnik und Leittechnik, gab nun bekannt, dass die ekey biometric systems GmbH, ein führender Anbieter von Fingerprint-Zutrittslösungen, nun offizieller Crestron-Integrationspartner ist. Die eleganten ekey-Fingerscanner lassen sich nahtlos in die Steuerungssysteme der Crestron 3-Series® integrieren. Nun können Wohnimmobilien-Integratoren von Crestron ihren Smart Home Designs einen bequemen One-Touch-Türzutritt hinzufügen. Die Türöffnung mittels einzigartigem Fingerabdruck erhöht auch die Sicherheit, denn hackbare vierstellige Codes, Schlüssel oder Zugangskarten können weitergegeben, verloren oder gefälscht werden.

"ekey und Crestron haben sich der Herausforderung gestellt, den Zutritt sicherer und komfortabler zu gestalten", sagt Michael Short, Global Residential Marketing Manager bei Crestron. "Um das zu erreichen, haben wir uns auf einen der Aspekte konzentriert, die uns als Menschen einzigartig machen - die Fingerabdrücke. Nun ist Ihr Finger tatsächlich der Schlüssel zu Ihrem Crestron Smart Home."

Die Zukunft ist jetzt

ekey-Produkte bieten eine komfortable, sichere und einfache Alternative zum herkömmlichen Zutritt. Sie nutzen biometrische Prozesse, um zuverlässige zusätzliche Sicherheit zu bieten. Somit gehören gestohlene oder gefälschte Schlüssel und Karten, sowie vergessene Passwörter oder Codes, der Vergangenheit an. Es ist unmöglich, sich auszusperren, da Ihr Finger immer, buchstäblich, zur Hand ist. Intelligente Software erkennt sogar das Wachstum von Kinderfingern, kleine Verletzungen und Gewohnheitsänderungen. Sie bieten den zusätzlichen Nutzen, dass vernetzte Gebäudekontrollsysteme dadurch protokollieren können, wer hereinkommt.

"Als Spezialist für Fingerprint-Technologie und bewährter Anbieter von Fingerscannern mit Outdoor-Einstufung sind wir sehr gespannt auf unsere Partnerschaft mit Crestron und die Möglichkeiten dieser weiteren Integration. Es ist wie die Umwandlung von Crestron in ein biometrisches Zutrittskontrollsystem an sich - mit einfacher Verwaltung, z.B. über einen Crestron-Touchscreen. Durch das Speichern mehrerer Fingerabdrücke von einzelnen Benutzern können verschiedene Funktionen ausgelöst werden. Während Ihr rechter Zeigefinger zu Ihrem neuen Schlüssel zum Entriegeln der Haustür wird, kann der linke Zeigefinger einen stillen Alarm auslösen, falls man unter Zwang die Tür betätigt."

Einfache Integration

Die ekey-Produkte sind einfach zu installieren und zu verwalten und sind derzeit mit der Steuerung der Crestron 3er-Serie mit einem RS485-COM-Anschluss und SIMPL-Windows-Software kompatibel.

Erfahren Sie mehr

Besuchen Sie die ekey Partnerseite unter crestron.com für weitere Informationen darüber, wie die Integration von Crestron und ekey funktioniert.

Über Crestron

Bei Crestron entwickeln wir die Technologie, die Technologie integriert. Unsere Automatisierungs- und Steuerungslösungen für Haus und Gebäude ermöglichen es Menschen, ganze Umgebungen auf Knopfdruck zu steuern und Systeme wie AV, Beleuchtung, Beschattung und Sicherheit zu integrieren, BMS und HVAC für mehr Komfort und Sicherheit. Alle unsere Produkte sind so konzipiert und gebaut, dass sie als Gesamtsystem funktionieren, so dass Sie alles von einer Plattform aus überwachen, verwalten und steuern können.

Unsere Produkte werden von mehr als 90 vollbesetzten Büros unterstützt, die 24 x 7 x 365 Vertriebs-, Technik- und Schulungssupport all unsere Kunden weltweit anbieten. Neben dem Hauptsitz in Rockleigh, New Jersey, verfügt Crestron über Vertriebs- und Supportbüros in den USA, Kanada, Europa, Asien, Lateinamerika und Australien. Entdecken Sie Crestron unter www.crestron.com.

Zurück zur Übersicht

Über ekey

ekey startete im Jahr 2002 und ist heute Europas Nummer 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen. Mit ekey werden Menschen berechtigt! Schlüssel, Karten, Codes, etc. können verloren, vergessen oder gestohlen werden. „Der Finger ist immer dabei!“ ekey bietet mit seinen Fingerscannern für Türen, Tore, Alarmanlagen oder Zeiterfassung ein breites Produktspektrum.

Das international tätige Unternehmen beschäftigt derzeit an seinen 5 Standorten Österreich, Deutschland, Liechtenstein/Schweiz, Italien und Slowenien 90 Mitarbeiter und exportiert seine Produkte in mehr als 70 Länder. Der Exportanteil beträgt 73%. Hauptabsatzmärkte sind neben Österreich, Deutschland, der Schweiz, Slowenien und Italien, auch Spanien und die USA.

 

Pressekontakt

Sven Edelmüller
ekey
 biometric systems GmbH (ZENTRALE)
Lunzerstraße 89, 4030 Linz, Österreich
T: +43 732 890 500 - 2181
E: marketing@ekey.net


Bilder: Abdruck honorarfrei, © ekey biometric systems 

© 2015 ekey biometric systems