Das System ist grundsätzlich wartungsfrei. Die Sensorfläche des Fingerscanners ist aufgrund der immer wiederkehrenden Verwendung (Finger ziehen) praktisch selbstreinigend. Falls der Fingerscanner trotzdem verschmutzt, reinigen Sie ihn mit einem feuchten (nicht nassen), nicht kratzenden Tuch. Geeignet sind Wattestäbchen, Mikrofaser- und Brillentücher. Nicht geeignet sind sämtliche baumwollenthaltende Stoffe, Papierhandtücher und Papiertaschentücher, Küchenschwämme, befeuchtete Geschirrtücher und Küchenrollen. Verwenden Sie reines Wasser ohne Reinigungsmittelzusätze. Gehen Sie behutsam im Sensorflächenbereich vor.

Sollte eine Desinfektion des gesamten Fingerscanners einschließlich Sensor notwendig sein, können Sie wässrige und alkoholbasierte Mittel verwenden. Diese sollten im Sensorbereich jedoch zügig trocknen können. Der Lack des Fingerscanners ist sehr widerstandsfähig gegen alle üblichen Reinigungs- und Desinfektionsmittel mit einer Einwirkzeit kleiner als 10 Minuten.