Sicherheit, Komfort und Wirtschaftlichkeit waren die primären Faktoren für ekey net als Zutritssystem.

Mit rund 2.300 Mitgliedern und über 700 Mio. Euro Umsatz ist die hogast eine der führenden Einkaufsgenossenschaften der Hotellerie und Gastronomie. ekey net bewährt sich seit Jahren als Zutrittssystem in der hogast Zentrale in Anif bei Salzburg.

Daten:

Land: Österreich
Produktgruppe: ekey net – Netzwerk-Zutrittslösung
Gewerbekunden/Privatkunden: Gewerbe
Eingesetzte Produkte: FS AP M
Vernetzt: Ja
Planung/Ausführung: Siemens
Baujahr: 2011
Nutzer: 70
Fingerscanner: 15
Besonderheiten: Zutrittserfassung
Warum ekey?
Referenzblatt: