Mit Sicherheit keine Kompromisse.

Wie der Firmenname schon sagt, spielt bei der Protectas SA die Sicherheit die wichtigste Rolle. Für ekey Schweiz war es deshalb eine besondere Ehre, Fingerprint-Scanner für das Protectas-Firmengebäude in Zürich einzusetzen. «Gerade in den sensiblen Räumen, wo wir Server, Kunden-Tapes, Kundenschlüssel und Interven- tions-Dossiers aufbewahren, hat Sicherheit höchste Priorität», erklärt Axel Sonderer, Leiter der Buchhaltung und Infrastruktur von Protectas in Zürich, «da machen wir keine Kompromisse.»

Daten:

Land: Schweiz
Produktgruppe: ekey net – Netzwerk-Zutrittslösung
Gewerbekunden/Privatkunden: Gewerbe
Eingesetzte Produkte: FS AP L FS UP L
Vernetzt: Ja
Planung/Ausführung: Alarm AG
Baujahr: 2015
Nutzer: 500
Fingerscanner: 21
Besonderheiten:
Warum ekey?
Referenzblatt: